Gert am Ball

Zitter Endspurt in der Bundesliga um den Abstieg. 

Dank dem Sieg des BVB gegen Hertha konnte der VfB, mit einem Sieg gegen Köln noch den rettenden 15. Platz erreichen. 

Jetzt muss Klartext geredet werden – alles muss auf den Tisch:
Welche Spieler bleiben? Trainer? Manager? Kaderplanung?

Einen deutlichen Fingerzeit – ja Ausrufezeichen im letzten Spiel: Torwart Müller hat kein Bundesliga-Niveau. 
Eine neue Nr. 1 muss her (z.B: Ortega) 

Weitere Gedanken für die EInkaufspolitik:
Nur auf junge Talente zu setzen ist gescheitert.

Mindestens drei erfahrene Spieler müssen geholt werden. Den Jugendwahn aus  der eigenen Jugend auffüllen

Jetzt dürfen noch die Fans, Spiel und Kaderplaner feiern – aber dann…
Die nächste Saison beginnt schon am 05. August 22